Ich habe vor ein paar Wochen mehr oder weniger per Zufall gelesen, dass Comply nun auch die ersten Memory Foam Aufsätze für die AirPods Pro von Apple vorgestellt hat. Die Comply Foam Tips kenne ich schon länger, denn ich hatte sie an meinen Bang & Olufsen Beoplay E8 in Verwendung. Ob der Sound nun besser ist oder nicht ist ja immer eine rein subjektive Betrachtung. Da das Active Noise Cancelling (auf Deutsch: aktive Geräuschunterdrückung) der AirPods Pro schon herausragend gut ist, stand für mich bei den Comply Foam Tips eher der sichere Halt im Ohr im Vordergrund.

Als ich gehört habe, dass Comply Foam Tips für die Apple AirPods Pro herausgebracht hat war ich hin und weg. Allerdings gab es nur ein Problem: Bis jetzt kann man die Comply Foam Tips nur direkt auf der Comply Homepage bestellen. Bei Amazon gab es die Comply Foam Tips für die Apple AirPods Pro noch nicht. Davon habe ich mich allerdings nicht abschrecken lassen und habe sie für rund 30 US Doller bestellt. Anscheinend war ich nicht der einzige AirPod Pro Nutzer, der Interesse an den Comply Foam Tips hatte denn es gab direkt zu Beginn schon eine recht lange Warteliste. Ich musste knapp 4 Wochen warten.

Die Comply Foam Tips gibt es wie bei Comply üblich in den Größen S, M und L. Da ich mir nicht sicher war welche Größe ich für die AirPods brauche, habe ich mir die Variante mit den gemischten Größen bestellt. Bei dieser Variante werden die Tips in S, M und L geliefert. Es wird jeweils ein Pärchen geliefert.

Comply hat es sogar geschafft, die Halterung der originalen AirPod Silicone Tips von Apple nachzubauen. Die AirPod Silicone Tips von Apple werden einfach abgezogen und die Comply Foam Tips werden draufgesteckt – fertig. Eine Besonderheit gibt es allerdings. Die Comply Foam Tips sind leicht oval. Man sollte nach Möglichkeit darauf achten die Comply Foam Tips genau passend auf die Apple AirPods Pro aufzusetzen, denn die Airpods Pro sind ebenfalls leicht oval. Schwierig ist es die Comply Foam Tips wieder von den AirPods Pro zu entfernen. Zu sehr reißen sollte man an den Comply Foam Tips nämlich nicht. Am besten leicht ziehen und gleichzeitig drehen. Dann gehen sie recht leicht ab.

Die AirPods Pro können auch weiterhin in dem Ladecase ohne Probleme aufgeladen und aufbewahrt werden. Würde ich die Comply Foam Tips für die AirPods Pro empfehlen? Gute Frage! Wenn die Apple AirPods Pro recht locker in euren Ohren sitzen und es euch stört, dann würde ich mir an eurer Stelle die Comply Foam Tips für die Apple AirPods Pro einmal genauer ansehen. Wenn ihr mit den Apple Silicone Tips vollkommen zufrieden seid, dann bleibt bei den Silicone Tips.

 

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Close